Efeu zum Waschen

Ich glaube es nicht!

Neulich habe ich gelesen, dass man die Wäsche mit Efeu waschen kann. Nun bin ich von Natur her ein skeptischer Mensch und habe die Idee innerlich kopfschüttelnd bei Seite getan – das geht doch nicht. Aber der Tipp mit dem Efeu hat mich in einem anderen Artikel wieder erreicht und auch da habe ich es verworfen unter: Quatsch das geht nicht. Da sprichwörtlich der stete Tropfen den Stein höhlt, musste es so kommen und ich habe wieder über die Verwendung von Efeu in der Waschmaschine gelesen. Alles waren unabhängige Artikel, das hat mich dann doch interessiert. An einem sonnigen, frostfreien Tag Anfang Januar habe ich mich auf in meinen Garten gemacht und Efeu geerntet. 6-8 Blätter stand in dem Artikel, je nach Größe (ich habe die allerschönster geerntet) und los ging mein Experiment. Als Erstes habe ich die zerkleinerten Efeu-Blätter in eine einzelne, herrenlose Socke gesteckt und diese verknotet. Ab mit meinen Jeans in die Waschmaschine und gespannt warten. Klasse Ergebnis, aber keine große Herausforderung, da die Jeans wenig verschmutzt war.

Okay, dann eine Stufe schwieriger. Am Abend hatte ich mit Tomatensoße kleine Spritzer auf meinem T-Shirt hinterlassen und am Morgen mit meinem Kaffee getröpfelt. Das ist es doch – ich versuche es gleich nochmal …. Und?????? Ich fasse es nicht! Alles weg – ohne zusätzliche Chemie hat der Efeu die Kleidung super reingewaschen. Das mache ich ab jetzt wohl immer so.

Hinweis: Vorsicht bei heller Wäsche, die kann leicht grau werden.

 


DIY Allesreiniger

Download
DIY Allesreiniger
DIY Allesreiniger.png
Portable Network Grafik Format 846.7 KB